Mitgliederversammlung der FF-Raach
     
 

Freiwillige Feuerwehr Raach

  Heute: Wednesday, 05. October 2022
  Zuletzt aktualisiert: 25. April 2019
 
 
     
 
 
 
 
 BERICHTE
   Aktuelles
   Einsätze
   Übungen
   Veranstaltungen
   - 2019
   - Archiv
   Mannschaft
   Sonstige Berichte
 
 FEUERWEHR
   Mannschaft
   FF-Haus
   Fuhrpark
   Geschichte
 
 SONSTIGES
   Kalender
   Bürger-Informationen
   Gästebuch
   Links
   Foto-Galerie
 
 
 
  Home » Veranstaltungen » 2015 » Mitgliederversammlung der FF-Raach
 
   
   - Veranstaltungen 2015 -
  03. Jänner 2015
Mitgliederversammlung der FF-Raach


OBI Johannes Haider eröffnet die Mitgliederversammlung am 03.01.2015 um 19:10 Uhr im GH Diewald mit Gut Wehr! Er begrüßt Herrn Bgm. Rupert Dominik, Vzbgm. Johann Diewald, AFKDTSTV ABI Thomas Ruzicka, UAKDT HBI Ernst Scherbichler, alle Damen und Herrn Gemeinderäte, sowie alle Mitglieder der FF Raach.

Der Mannschaftsstand per 31.12.2014 umfasst: 67 Mitglieder

48 Aktive
9 Reserve
10 Jugend

davon sind 43 anwesend (5 davon Jugend).


Bericht des Feuerwehrkommandanten

OBI Haider berichtet danach über die Einsätze und Tätigkeiten im vergangenen Jahr.

Es gab 11 Technische Einsätze. Davon waren 2 Verkehrsunfälle, 2 Ölspur binden, 1 Tierrettung, 3 Unwettereinsätze, 1 Auspumparbeit 1 Wespennest entfernen und 1 Aufräumarbeiten nach Brand. Insgesamt wurden 70 Mann mit 166 Gesamteinsatzstunden benötigt.Es gab 4 Brandeinsätze. Davon waren 3 Wohnhausbrände und 1 Brandstreifenheizen(ÖBB). Insgesamt wurden dafür 41 Mann mit 329 Gesamteinsatzstunden benötigt. Außerdem gab es 20 Brandsicherheitswachen (19 beim Theater, und 1 Feuerwerk bei Sonnwendfeier sowie 1 Fehlalarm. Insgesamt wurden dafür 56 Mann mit 198 Gesamteinsatzstunden benötig. Damit gab es im Jahr 2014 insgesamt 36 Einsätze mit 167 Mann und 693 Stunden.

Weitere Aktivitäten der FF Raach waren:

• Diverse Ausrückungen zu Bällen und Festen
• Ausrückung zu Fronleichnam
• Mitgliederversammlung, Monatsversammlungen Chargensitzungen und Kommandobesprechungen
• Sitzungen auf Bezirks- Abschnitts- und UA-Ebene
• Ball, Heuriger
• Balleinladen mit Haussammlung
• Plakatieren zu den Veranstaltungen


Tätigkeitsberichte der Fachchargen und Sachbearbeiter

1.Ausbildung:
OVM Bernd Dobler berichtet, dass wir an 3 Übungen, 3 UA-Übungen einem Übungstag und an Schulungen teilgenommen haben. Er gratuliert LM Franz Schedl zum Funkleistungsabzeichen in Gold und PFM Peter Brunner und FM Daniel Dobler zur Absolvierung der Truppmannausbildung.

2.Fahrzeuge:
OLM Franz List berichtet über die Tätigkeiten, die an den Fahrzeugen im vergangenen Jahr durchgeführt wurden. Beim MTF wurde die Batterie gewechselt und bei der Abschleppachse die Radlager gewechselt. Die Fahrzeuge haben die Pickerl wieder bekommen und die Services wurden gemacht. Es wurden insgesamt 5485 km gefahren.

3.Jugend:
OLM Josef Dobler berichtet über die zahlreichen Tätigkeiten (insgesamt 57 mit 1678 Stunden) der Jugend im vergangenen Jahr. Er bedankt sich für die Spenden an die Jugend. Und die gute Zusammenarbeit mit dem Kommando und den Feuerwehren Otterhal und Trattenbach.

Für die erbrachten Leistungen bedankt sich OBI Haider herzlich.

Ansprachen

Bgm. Rupert Dominik bedankt sich für die Leistungen und den Zeitaufwand im vergangenen Jahr und die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde. Er berichtet, dass in der Gemeinde 2 LT-Sender errichtet werden sollen, damit es eine bessere Verbindung gibt. Er gibt bekannt, dass sich die Gemeinde beim Ankauf eines neuen Stromerzeugers und einer neuen Tragkraftspritze zu 50 % beteiligt. Weiters regt er eine Erhöhung der Subventionen für die FF an. Die Gemeinde übernimmt wie jedes Jahr die Kosten für die Würstel und ein Getränk. Danach wünscht er der FF Raach ein unfallfreies und erfolgreiches Jahr 2015.

HBI Scherbichler bedankt sich für die Einladung und dankt der FF Raach für die Einsatz- und Übungsbereitschaft. Im letzten Jahr gab es viele Brandeinsätze, die durch eine gute Ausbildung der Einsätze bestens bewältigt werden konnten. Im nächsten Jahr finden die UA-Übungen in Raach statt. Es wurde beschlossen, dass bei größeren Einsätzen die FF Trattenbach die Einsatzreseve im UA stellt und dass der gemeinsame Ankauf von Überwürfen für Fahrzeugkommandanten und Gruppenkommandanten überlegt werden sollte. Weiters bedankt er sich bei der Jugend für ihre Leistungen, bedankt sich für die gute Zusammenarbeit mit dem UA und wünscht allen ein gutes neues Jahr.

ABI Ruzicka bedankt sich für die Einladung und gratuliert uns zur guten Einsatzbereitschaft. Er gibt bekannt, dass die Truppmannausbildung wieder im Abschnitt durchgeführt wird. Es wird eine zentrale Atemschutzwerkstätte eingerichtet, bei der Prüfungs-, Wartungs- und Reparaturarbeiten durchgeführt werden können. Ebenfalls gibt es dort Unterstützung bei der Beschaffung von neuen Gerätschaften. Weiters fordert er laut Veranstaltungsgesetz alle Feuerwehren dazu auf die Veranstaltungen der Feuerwehren auf maximal 3 Tage zu beschränken und gibt bekannt, dass es noch im Jänner eine Entscheidung über die Lebensmittelverordnung für Feuerwehren geben soll. Danach bedankt er sich für unsere Unterstützung bei regionalen Bränden und freut sich weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit und wünscht allen Kameraden viel Glück im neuen Jahr.

Personelles

Beförderungen:
Vom OFM zum HFM Michael Diewald
Vom OFM zum HFM Hannes Zodl
Vom FM zum SB Lukas Friedl
PFM Andrea Dobler wird Gehilfin des Feuerwehrjugendbetreuers

Angelobungen:
Andrea Dobler, Eva Kampichler, Peter Brunner und Bernhard Hütterer werden angelobt.

Feuerwehrjugendversprechen:
Maria Kobermann, Florian Dobler, Michael Haider und Alexander Stranz geben ihr Versprechen ab.

Auszeichnungen:
EOBI Ernst Kobermann bekommt das Ehrenzeichen für 25 Jahre verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens verliehen.
EV Alois Haider bekommt das Ehrenzeichen für 50 Jahre verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens verliehen.


Es wird bekannt gegeben, dass am 17. 01.2015 von 11:00 -14:30 Uhr eine Blutspendenaktion des Roten Kreuzes im FF Haus stattfindet.

OBI Haider bedankt sich für die gute Zusammenarbeit bei der Gemeinde, den Ehrengästen, den Feuerwehrmitgliedern und deren Familien, wünscht ihnen Allen ein gutes und gesundes Jahr 2015 und schließt die Mitgliederversammlung um 20:25 Uhr mit „GUT WEHR!“

 

   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
     
 
   
 
 
Die letzten Veranstaltungen
 
•  
05. Jänner 2019
Mitgliederversammlung
 
   
•  
06. Jänner 2018
Mitgliederversammlung unserer Feuerwehr
 
   
•  
14. Jänner 2017
Feurwehrball
 
   
•  
09. Jänner 2017
Mitgliederversammlung
 
   
•  
03.-05. Juni 2016
Feuerwehrheuriger: 60 Jahre Feuerwehr & 15 Jahre FF-Jugend
 
   
•  
09. Jänner 2016
Feuerwehrball im Gasthof Diewald
 
   
•  
02. Jänner 2016
Mitgliederversammlung der FF Raach
 
   
•  
05.-07. Juni 2015
FF-Heuriger in Raach
 
   
•  
10. Jänner 2015
Ball der Feuerwehr Raach
 
   
•  
03. Jänner 2015
Mitgliederversammlung der FF-Raach
 
   
•  
13. September 2014
Feuerwehr-Grillen im Feuerwehrhaus Raach
 
   
•  
20. Juni 2014
Kino auf Rädern
 
   
•  
13.-15. Juni 2014
Feuerwehrheurigen 2014
 
   
•  
13.-15. Juni 2014
Ankündigung: Feuerwehrheuriger in Raach
 
   
•  
11. Jänner 2014
Rauschende Ballnacht 2014
 
   
 
 
 
 
 
     
Copyright © Freiwillige Feuerwehr Raach am Hochgebirge. Alle Rechte vorbehalten. Designed by Christian Bauer