Notrufnummern - Bürger-Info - FF Raach / Hgb.
     
 

Freiwillige Feuerwehr Raach

  Heute: Thursday, 19. October 2017
  Zuletzt aktualisiert: 16. September 2017
 
 
     
 
 
 
 
 BERICHTE
   Aktuelles
   Einsätze
   Übungen
   Veranstaltungen
   Mannschaft
   Sonstige Berichte
 
 FEUERWEHR
   Mannschaft
   FF-Haus
   Fuhrpark
   Geschichte
 
 SONSTIGES
   Kalender
   Bürger-Informationen
   Gästebuch
   Links
   Foto-Galerie
 
 
 
  Home » Bürger-Informationen » Notrufnummern
 
  Notrufnummern
 
Notrufnummern


Ist etwas passiert, dann gelten 3 einfache Regeln:

  • ruhig bleiben
  • Hilfe holen
  • beistehen und trösten

Ruhig bleiben!
Es ist ganz wichtig ruhig zu bleiben. Denn nur so kann man besser nachdeknen, was zu tun ist. Wenn man aufgeregt ist, macht man leicht Fehler.

Hilfe holen!
Holen Sie unbedingt Hilfe!
Haben Sie ein Telefon zur Verfügung, können Sie über den Notruf Hilfe holen. Die Nummern sind alle kostenlos.


Wichtige Notrufnummern:

122 - Feuerwehr
133 - Polizei
144 - Rettung

112 - Euro-Notruf

 

 

Beistehen und trösten
Bleiben Sie bei der verletzten oder erkrankten Person. Trösten Sie sie und sage Sieh ihr, dass Hilfe kommt.
 
Tipps

Geben Sie bei einem Notruf immer bekannt:
  • WER ruft an?
    Name des Anrufers, Telefonnummer für Rückfragen.
  • WAS ist passiert?
    Brand, Verkehrsunfall, etc.
  • WO ist der Einsatzort?
    Adresse, Anfahrt, besondere Umstände, etc.
  • WIE viele Personen sind verletzt?
    Wenn sich Personen in Notlage befinden, bitte auch das bekannt geben.
  • WARTEN!
    Legen Sie nicht auf, die Einsatzzentrale könnte noch weitere wichtige Informationen brauchen.
    Das Gespräch wird immer von der Zentrale beendet

Sprechen Sie langsam und deutlich!

 
 
 
 
Themen
 
•  
Brandklassen  
•  
Dienstgrade  
•  
Fettexplosion  
•  
Feuerlöscher  
•  
Feuerwerkskörper - Umgang  
•  
Notrufnummern  
•  
Rettungsgasse  
•  
Sirenen (Warn- u.Alarmsignale)  
•  
Verhalten im Brandfall  
   
 
 
Download als .pdf-Datei
 
•  
Brandklassen  
•  
Dienstgrade  
•  
Fettexplosion  
•  
Feuerlöscher  
•  
Feuerwerkskörper - Umgang  
•  
Notrufnummern  
•  
Rettungsgasse  
•  
Sirenen (Warn- u.Alarmsignale)  
•  
Verhalten im Brandfall  
   
 
 
 
 
 
     
Copyright © Freiwillige Feuerwehr Raach am Hochgebirge. Alle Rechte vorbehalten. Designed by Christian Bauer